Öffentlichkeit und Dialog

CAE Ausstellung „Energie bauen“

Zusammenfassung

Das Gebäude der CAE ist ein hochinnovativ, aufgrund der zu erprobenden Strukturen wandelbar und in seiner Gestalt vom Einsatz der verschiedenen leichten Membransysteme geprägt: Es mutet besonders an, aber verstehen kann man es nur mit Erklärungen und Informationen:

Gemeinsam mit den Unternehmen und dem Team der CAE haben wir zur  Gebäudeeröffnung das Info-Zentrum des CAE gestaltet und eine umfassende Dauerausstellung „Energie bauen“ entwickelt. Hier können verschieden gebildete Zielgruppen in jeweils passender Informationstiefe die wesentlichen Treiber und Facetten des nachhaltigen Planens und Bauens erfahren und sogar teilweise aktiv erproben. Die Ausstellung ist eine Komposition von Einzelthemen wie Sonnenenergie, Licht, Dämmung, etc., so können die Stationen auch einzeln im Zuge technischen Fortschritts vertieft oder modifiziert werden. Ergänzend haben wir im Haus über 30 kleine Informationsstationen installiert.

Von der hohen Bedeutung ökologischer und energetischer Fragen überzeugt, sind unsere beiden Büros nicht nur als Auftragnehmer sondern auch als Sponsoren des Projekts und als Vereinsmitglieder weiter aktiv.

Bilder:
Petra Höglmeier